Betriebsentwicklung

   

1912

Gründung des Unternehmens: Herstellung von Mineralfutter, Premixen und Ergänzungsfutter sowie Tiergesundheitspflegemitteln

 

1990

Gründung der BASU Mineralfutter GmbH Bad Sulza als anerkannter Mineralfutter- und Premixhersteller

1994

Inbetriebnahme eines neuen Produktionskomplexes in Wormstedt 

 

1995

Aufnahme von Exporten nach Osteuropa

 

1996

Einführung des Qualitätsmanagementsystems

 

2001

Zertifizierung nach EG-Öko-Verordnung

 

2002

Zertifizierung nach QS- Norm

 

2007

 

Erlaubnis zur Herstellung von Fütterungsarzneimitteln auf Basis Milchaustauscher und Mischfutter für alle Nutztiere

 

2010

20 - Jahre BASU Mineralfutter GmbH

 

2015

25 - Jahre BASU Mineralfutter GmbH

 

Heute produziert das Unternehmen unter der Leitung der Geschäftsführer Frau Elfriede Riedel (Dipl. Betriebswirtin) und Herrn Lutz Walzel (Dipl. Ingenieur) mit 35 Beschäftigten Premixe, Mineral- und Ergänzungsfuttermittel sowie Milchaustauscher und Fütterungsarzneimittel.